Kanzlei für Arbeitsrecht in Berlin

Willkommen auf meiner Webseite zum Arbeitsrecht sowie Familienrecht und Verkehrsrecht!

Meine Anwaltskanzlei für Arbeitsrecht, Familienrecht und Verkehrsrecht, Antje Nix, LL.M. in Berlin berät Sie in folgenden Bereichen:

Im Arbeitsrecht sowohl im individuellen Arbeitsrecht als auch im kollektiven Arbeitsrecht vor allen Instanzen bis zum Bundesarbeitsgericht. Inhaltlich begleite ich Sie in den Fragestellungen zu sämtlichen Arbeitsbedingungen, Abfindung, Abmahnung, Aufhebungsvertrag, Erhalt von Arbeitslosengeld, Ermahnung, Kündigung (siehe Kündigungs- 1x1), Kündigungsschutz, Lohn und Gehalt, Sperrzeit, Zeugniserteilung und allen damit verbundenen Arbeitsrechtsthemen, wie Vermittlungsprovisionen aus vorausgegangener Arbeitnehmerüberlassung.

Nunmehr wurde durch das OLG Oldenburg in zweiter Instanz unserer Ansicht gefolgt, dass die Allgemeinen Geschäftsbedingungen den Entleiher unberechtigt benachteiligen. Sie können die Entscheidung in der Pressemitteilung vom 9. Januar 2015 unter dem Stichwort:

„Klausel zur Vermittlungsprovision unzulässig“

hier einsehen:

http://www.oberlandesgericht-oldenburg.niedersachsen.de/portal/live.php?navigation_id=22086&_psmand=136

Im Familienrecht die Durchführung des Scheidungsverfahrens, einvernehmliche Scheidung (auch bekannt unter Onlinescheidung/einfache Scheidung), streitige Scheidung der Ehe, insgesamt familienrechtliche Beratung über die Auswirkungen einer Trennung und Ehescheidung wie Zugewinnausgleich, Versorgungsausgleich, Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen wie Trennungsunterhalt, nachehelichen Unterhalt sowie Kindesunterhalt. Zudem werde ich im Familienrecht anwaltlich tätig bezüglich Sorgerecht, Aufenthaltsbestimmungsrecht und Umgangsrecht etc.

Arbeitsrecht & und in ausgewählten Fällen Familienrecht

Wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, rufen Sie mich gern an.

Antje Nix, LL.M. (Rechtsanwältin)

Kanzlei Antje Nix, LL.M. - Arbeitsrecht in Berlin

Anwaltliche Beratung in Berlin zu Arbeitsrecht, Vertragsrecht, Kündigung, Arbeitsvertrag etc.

Ich besitze die theoretischen Voraussetzungen für den Erwerb des Fachanwalts für Arbeitsrecht, habe mehrere hundert Anfragen und Fälle berbeitet. Damit bin ich spezialisiert in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts. In meiner Kanzlei Antje Nix, LL.M. biete ich die arbeitsrechtliche Beratung und Betreuung in allen arbeitsrechtlichen Angelegenheiten an. Meine Kanzlei Antje Nix, LL.M. vertritt Sie vor allen Arbeitsgerichten und Landesarbeitsgerichten und selbstverständlich auch vor dem Bundesarbeitsgericht, wenn es erforderlich ist. 

Folgende typische Konstellationen bestehen in einer arbeitsrechtlichen Situation:

  • Ein Arbeitsvertrag soll das zukünftige Arbeitsverhältnis regeln, Sie sind sich jedoch über die darin enthaltenen Klauseln unsicher und fragen sich, welche Verpflichtung Sie und ggfs. für die gesamte Belegschaft damit entstehen und welche Reichweite diese entalten können.
  • Beispielhaft seien hier genannt: Fragen bezüglich Gehaltsregelung zu Grundgehalt sowie Zulagen und Zuschläge nebst Sondervergütungen, Urlaubsregelung, Arbeitszeitvereinbarungen, Bindung an den Arbeitgeber, Weisungsrecht und dessen Reichweite, Befristung, Kündigungsfrist, Wettbewerbsklauseln etc. .
  • Ansprüche innerhalb eines gelebten Arbeitsverhältnisses
  • Reichweite der bestehenden arbeitsvertrglichen Regelungen
  • Änderungen innerhalb des bestehenden Arbeitsverhältnisses

Mein anwaltliches Vorgehen im Arbeitsrecht:

Im Rahmen des Beratungsgesprächs ist zu Beginn stets eine sachliche Klärung Ihrer konkreten arbeitsrechtlichen Situation erforderlich. Diese analysiere ich im Laufe des Gesprächs. Anschließend lege ich Ihnen das Ergebnis der Analyse im Beratungsgespräch verständlich und allumfassend dar.

Sollten Sie mir das Mandat erteilen, verhandle ich für Sie gern um das beste wirtschaftliche Ergebnis. Expertise und jahrelang erprobter Sachverstand dürfen Sie dabei ebenso erwarten wie die nötige Verhandlungsstärke und gefestigtes Verhandlungsgeschick.

Sind dagegen zwingende Fristen zu beachten, weise ich Sie darauf hin. Soweit Sie mir das Mandat in Ihrer Sache erteilen, reiche ich die notwendigen arbeitsrechtlichen Schritte ein.

Ebenso werde ich für Sie auch lediglich beratend im Hintergrund tätig. Die Beratung erfolgt universell zu allen Fragen der Arbeitsvertragsanbahnung (Vertragsgestaltung und-erstellung) sowie der Behandlung des Arbeitsablaufs im Arbeitsverhältnis (Abmahnung, Grenzen des Direktionsrechts, Urlaubsregelungen etc.) sowie vor Ausspruch einer Kündigung.